Das teuerste Foto-Model der Welt: Baptiste Giabiconi in Düsseldorf!

Das aktuell teuerste Foto-Model der Welt, Baptiste Giabiconi, ist im Landeanflug auf Düsseldorf. Top Foto-Model Giabiconi, hier gemeinsam mit Fotograf Robert Freund auf dem Bild zu sehen, wurde als Muse und das „Männliche Foto-Model“ von Karl Lagerfeld weltbekannt.

Photomodel Baptiste with Star-Photographer Robert Freund
Top-Model Baptiste mit Star-Fotograf Robert

Seitdem haben alle bekannten People- und Fashion-Magazine wie Vogue, V Man, Wallpaper Magazine, Elle Italia, Purple Fashion, V Magazine, Harper’s Bazaar und Marie Claire Italy große Modekollektion-Fotostrecken mit Baptiste Giabiconi fotografiert. Das Fotografie-Freund Foto, das den Düsseldorfer Fotografen Robert Freund mit Baptiste Giabiconi zeigt, entstand bei der Gala zur Eröffnung der Schwarzkopf Light Box von und mit Karl Lagerfeld auf der Königsallee in Düsseldorf.

Karl Lagerfeld widmete seiner Muse immer wieder neue Mode-Fotografien, wie aktuell in seiner Fotografie-Ausstellung in Essen im Folkwang Museum oder bei der Fotografie für den weltberühmten Foto-Kalender von Pirelli.

Samstagabend kann man  Supermodel Baptiste Giabiconi in den Rudas Studios Düsseldorf treffen. Denn Baptiste macht nicht nur vor der Foto-Kamera ein gute Figur, sondern ist auch ein begnadeter Musiker und DJ. Mit seinem ersten Album „oxygen“, das sofort auf Platz 1 der französischen Charts stürmte und dort Goldstatus errang, machte er sich ebenfalls einen Namen.

Also Morgen! Ganz heiß und aktuell! Baptiste in den Rudas Studios Düsseldorf mit einem Live DJ Set und einer Performance der Extraklasse. See you!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s